Notruf  bei
Störungen / Havarien
Tag und Nacht

Trink- und Abwasserbereich
03533 4894-20

Fäkalien
03533 161800 (kostenpflichtig)
0800 0 161808 (kostenfrei aus dem deutschen Festnetz)


 

 

Das ist ein Trennstrich

Einleitwerte Schmutzwasser

Trennstrich

In die zentrale öffentliche Schmutzwasserbeseitigungsanlage dürfen keine Stoffe eingeleitet oder eingebracht werden, die

  • Leben und Gesundheit von Personen gefährden, die vom Verband für den Betrieb der Anlage beschäftigt sind,
  • die öffentliche Schmutzwasserbeseitigungsanlage oder die angeschlossenen Grundstücke beschädigen können,
  • den Betrieb der Anlage vermeidbar erschweren, behindern oder beeinträchtigen,
  • die landwirtschaftliche, forstwirtschaftliche oder gärtnerische Verwertung des in der Anlage gebildeten Klärschlamms erschweren oder verhindern oder sich sonst vermeidbar schädlich auf die   Umwelt, insbesondere auf die Gewässer, auswirken können.

Die nachfolgende Tabelle gibt die Inhaltsstoffe und Kenngrößen mit Grenzwerten bekannt.Hier sieht man etwas von der Laboraustattung des Klärwerkes, wie Waage und zwei Flaschen.

Inhaltsstoff / Kenngröße Grenzwert Maßeinheit
Temperatur <35,0 °C
ph-Wert 6,0-9,5
absetzbare Stoffe
(nach 15 min abfiltrierbarer Absetzteil)
<1,5 ml/l
abfiltrierbare Stoffe <500 mg/l
Cem. Sauerstoffbedarf (CSB) homog. 900 mg/l
Totale organische Kohlenstoffe (TOC) <400 mg/l
Ammonium-N <30 mg/l
Stickstoff gesamt <50 mg/l
Phosphor gesamt <10 mg/l
Chlorid <400 mg/l
Sulfat <300 mg/l
Sulfid <0,2 mg/l
Arsen <0,05 mg/l
Blei <0,2 mg/l
Cadmium <0,005 mg/l
Chrom gesamt <0,1 mg/l
Kupfer <0,5 mg/l
Nickel <0,1 mg/l
Quecksilber (Kontrolle mit Hybrids) <0,005 mg/l
Zink <0,1 mg/l
Eisen <5,0 mg/l
Mangan <1,0 mg/l
Silber <0,1 mg/l
Arsen <0,05 mg/l
AOX <0,5 mg/l
(LHKW Summe) <0,25 mg/l
Phenolindex ohne dest. <1,0 mg/l
Tierische und Pflanzl. Fette <25 mg/l
Kohlenwasserstoffe
-(Mineralöle u.a.) MKW
-extrahierb. Stoffe (direkt abscheidbar)

<10
<130

mg/l
mg/l
Tenside bei Regenwasser 30°C <10 mg/l

Das ist ein Trennstrich

Anmeldung Fäkalentsorgung

03533 161800 (kostenpflichtig)
0800 0 161808 (kostenfrei aus dem deutschen Festnetz)

Die  Fäkalienabfuhr wird durch die FRASSUR Entsorgungsdienste GmbH Elsterwerda realisiert..

Foto zeigt ein Tankfahrzeug der Firma Frassur zur Fäkalienabfuhr.