Wasserwerk Theisa

(Wasserwerk des Wasserverbandes "Kleine Elster" Winkel)

Trennstrich

 

Versorgungsgebiet

  • Ortsteil Thalberg der Stadt Bad Liebenwerda

 

Wasserwerte Stand 11 / 2019

Parameter Maßeinheit

Grenzwert

Trinkwasser

Wasserwerk

Theisa

Filtermaterial Calziumcarbonat
Wasserhärte °d.H.   5,43
Wasserhärte mmol/l   0,970
Härtebereich     1
Härtestufe     weich
pH-Wert   6,5 - 9,5 8,15

elektr. Leitfähigkeit

bei 20°C

μS/cm

2.500 263

Koloniezahl

bei 20°C

KBE/l ml

(koloniebildende Einheiten

pro Milliliter)

100 3

Koloniezahl

bei 36°C

KBE/l ml 100 0
coliforme Keime KBE/100ml 0 0
Escherichia coli KBE/100ml 0 0
Ammonium mg/l 0,5 <0,021
Arsen mg/l 0,01 <0,01
Blei mg/l 0,01 <0,01
Cadmium mg/l 0,003 <0,001
Chrom mg/l 0,05 <0,01
Eisen mg/l 0,2 0,007
Kupfer mg/l 2 <0,005
Mangan mg/l 0,05 <0,005
Natrium mg/l 200 8,71
Nickel mg/l 0,02 0,01
Nitrat mg/l 50 <1,0
Nitrid mg/l 0,5 0,03
Quecksilber μg/l 1,0 <0,1
 
Notruf  bei
Störungen / Havarien
Tag und Nacht

Trink- und Abwasserbereich
03533 4894-20

Fäkalien
03535 403013 (kostenpflichtig)
0800 080 3940 (kostenfrei aus dem deutschen Festnetz)

Datenschutzhinweis

 

Hinweise zum Corona-Virus unter "Aktuelles"

 

 

Das ist ein Trennstrich

Das ist ein Trennstrich

Anmeldung Fäkalentsorgung

03535 403013 (kostenpflichtig)
0800 0803940 (kostenfrei aus dem deutschen Festnetz)

Die  Fäkalienabfuhr wird durch Lidzba Reinigungsgesellschaft mbH ausgeführt.Foto zeigt ein Tankfahrzeug der Firma Frassur zur Fäkalienabfuhr.